Zwielicht Classic 7

Cover von Björn Ian Craig
Sie suchen Horror in all seinen Facetten?
Wir bieten Ihnen in 8 Portionen Überraschendes.
Mal gruselig, mal lustig, mal philosophisch, doch niemals langweilig.
Eine Auswahl aus drei Jahrzehnten dunkler Literatur und das schon zum siebten Mal.

Das Cover ist von Björn Ian Craig.

Geschichten

Norbert Lütke - In Ewigkeit Amen (2013)
Malte S. Sembten - Der Blutfalter (1996)
Christian Baier - Sättigung (2012)
Andreas Gruber - Ristorante Mystico (2006)
Christian Weis - Die andere Seite (2009)
Wolfgang Breitkopf - Geisterbahn (2012)
Harald A. Weissen - Hypothermie (2012)
Arthur Gordon Wolf -Opus Carnis (1994)

Artikel
Achim Hildebrand - Verneige dich, ich bin der Kaiser der Träume (2006)
Eric Hantsch -  Aus dem vergessenen Bücherregal

Rezensionen:
phantastiknews

Bezugsquellen:
Amazon
Bookrix
VSS Verlag

Infos zum Magazin finden sich hier

Auf Wunsch gibt es Zwielicht Classic auch im Abo.



Zwielicht - Das Horrormagazin

  1. Zwielicht (als Herausgeber) - Horror (Gewinner des Vincent Preis 2009)
  2. Zwielicht II  (als Herausgeber) - Horror (Gewinner des Vincent Preis 2010)
  3. Zwielicht III  (als Herausgeber) - Horror (Gewinner des Vincent Preis 2013)
  4. Zwielicht IV  (als Herausgeber) - Horror  
  5. Zwielicht V (als Herausgeber) - Horror - Vorschau
Zwielicht III + Zwielicht IV sind bei Saphir im Stahl erschienen.
  1. Zwielicht Classic I (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich
  2. Zwielicht Classic II (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich (4. Platz Vincent Preis 2012)
  3. Zwielicht Classic III (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich
  4. Zwielicht Classic IV (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich
  5. Zwielicht Classic V (als Herausgeber) - Horror - als Create Space erhältlich
  6. Zwielicht Classic VI (als Herausgeber) - Horror 


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zwielicht – Das deutsche Horrormagazin

Zwielicht Classic - Geschichten gesucht!

Meine Werke (Übersicht)