Samstag, 30. September 2017

Top Ten September

Die neuen Album Charts werden von Andrea Berg und Helene Fischer angeführt. Auf Platz 28 finden sich aber The Doors.
Zeit mal wieder für eine aktuelle Top 10, die zeigt, es gibt auch hörenswerte Musik.

1. Kadavar - Die Baby Die
2. Wucan - The Rat Catcher
3. Accept - Rise Of Chaos
4. Cinderella - Gypsy Road
5. Aerosmith - Baby Please Don´t Go
6. Blues Brothers - The Blues Don´t Bother Me
7. Death Alley - Supernatural Predator
8. Ram Jam - Black Betty
9. Ten Years After - I´m Going Home
10. The Doors - Five to One

Montag, 25. September 2017

Samstag, 23. September 2017

Album Charts September

Die aktuellen Album Charts führt Andrea Berg an, dritter ist Helene Fischer. Wir leben in schlimmen Zeiten.
Immerhin sind das neue Kadavar und Wucan Album im Anmarsch. Vordere Plätze in den Charts sind aber nicht zu erwarten.

Heute vor 50 Jahren war All You Need is Love von The Beatles Platz 1 der Charts. Penny Lane schaffte das im gleichen Jahr ebenfalls.

Vor 40 Jahren waren Boney M. der große Renner. Wie man hier nachlesen kann waren Sunny, Ma Baker und Belfast alle Nummer 1 in dem Jahr 1977.

1977 kam aber auch immerhin On Stage von Rainbow, Expect No Mercy, von Nazareth, Let There Be Rock von AC/DC und Never Mind the Bollocks, Here´s the Sex Pistols raus.

Und natürlich das großartige Black Betty.

Das Buchjahr 1957

Wie man im Börsenblatt des Deutschen Buchhandels nachlesen kann, sind 1977 13017 Erstauflagen erschienen sowie 3673 Neuauflagen.

Die Bestseller der New York Times.
Und die Bestseller laut Goodreads. Dort findet sich auf Platz 5 Ray Bradbury mit Dandelion Wine (Löwenzahnwein). Platz 8 hält Isaac Asimov inne, Agatha Christie folgt auf 9 und Ian Fleming auf 11.


J.R.R. Tolkien - Lord Of The Rings

1957 erschien auch die deutsche Übersetzung von Der Hobbit.

Best American Professional Magazine - Astounding
Best British Professional Magazine - New Worlds 

Normalerweise wird der Hugo für das Jahr 1957 im Folgejahr vergeben, also 1958. Der Hugo Award 1958 gewinnt aber Fritz Leiber mit Eine tolle Zeit, das aber auch 1958 erschien.

Deutschland:
Clark Darlton veröffentlichte laut Wikipedia Die Schwelle zur Ewigkeit, Planet Lerks III, Das ewige Gesetz, Finale, Befehl aus der Unendlichkeit

Laut Romanheftinfo gibt es aber weitere Romane, die Jahre sind aber nur schwer zuzuordnen. Jay Grams (Jürgen Grasmück alias Dan Schocker) wird ebenfalls 1957 verortet.
K.H. Scheer hat ebenfalls 1957 veröffentlicht. Die Info findet sich hier, welche davon 1957 Erstveröffentlichungen sind, ist allerdings zu prüfen.

Im Krimibereich schrieb David Goodis den Roman Feuer in der Nacht (Fire in the Flesh)  sowie das Drehbuch zu Am Ende der Nacht (The Burglar). 






Freitag, 22. September 2017

Neu-Eden

Fantasyguide präsentiert ist in die dritte Runde gegangen und ist dem Gedenken an Christian Weis gewidmet. Der letzte Turm vor dem Niemandsland enthält seine leider erst posthum erschienene Geschichte Neu-Eden. Grendel erlebt im Berlin der Zukunft einige Überraschungen.
Der erste Band Der wahre Schatz  ist vergriffen, die enthaltene Geschichte Der erste Tag der Ewigkeit wurde aber in Zwielicht Classic 1 nachgedruckt.





Sold Out!

Anlässlich des Erscheinens von Zwielicht 10 erschien der Sonderband Zwielicht Single 1. Wie angekündigt ist der Band nur zeitlich begrenzt erhältlich und zwar bis Ende diesen Monats.
Wer also Interesse hat, sollte noch schnell zuschlagen.
Ob in Zukunft weitere Zwielicht Singles erscheinen werden ist noch nicht endgültig entschieden, aber durchaus denkbar.

Eine weitere Rezension zu Zwielicht 10 ist online gegangen.
Die Rezensentin hat ein wenig mehr Horror erwartet und gibt so 3 von 5 Sternen. In Zeiten von Extrem Horror ist das durchaus als Lob zu werten.

Ein gelungener Mix und dadurch ein kurzweiliges Lesevergnügen

  Der letzte Turm vor dem Niemandsland  findet weiter hohe Zustimmung. Zitat: Mir liegt High Fantasy nicht so besonders und so hat wohl...