Mittwoch, 1. Oktober 2014

Amazon Create Space September

Das gesammelte Ranking Amazon kindle und Create Space Publishing meiner Werke.
60% waren gedruckte Bücher, 40% E-Books. Nicht berücksichtigt wurden Veröffentlichungen in anderen Verlagen, es handelt sich also um eine reine Self Publishing Betrachtung.
 
 
80% aller verkauften Bücher waren übrigens Zwielicht Classic Augaben.

3000 Seitenaufrufe!


September 2014 war der Monat mit den meisten Seitenaufrufen. Über 3000! Das ist Rekord.
Zweitbester Monat war übrigens der August 2014, dicht gefolgt von Oktober 2010.
Insgesamt zählte dieser Blog fast 80.000 Seitenaufrufe!
 
Vielen Dank für euer Interesse!

Die beliebtesten Posts:
Helden und Schurken

Eine Ausschreibung, die nicht zu Stande kam, da es nicht genügend veröffentlichungsreife Einsendungen gab.

Zwielicht Classic Ausschreibung

Die Ausschreibung brachte Einsendungen von Geschichten, die es in Zwielicht Classic VI und Zwielicht Classic VII geschafft haben.

Zwielicht 3

Die dritte Ausgabe des Horrormagazins erschien zum ersten Mal bei Saphir im Stahl und hatte eine wechselhafte Geschichte, die am Ende in der Verleihung des Vincent Preis 2013 als "Beste Anthologie" sowie für das "Beste Titelbild" mündete.

Sonntag, 28. September 2014

Queen - Live at the Rainbow

Beschreibung:
Als Queen am 31.März 1974 ihr Konzert im legendären Rainbow Club in London vor ca. 3000 Leuten gaben, war die Band noch recht unbekannt. Das änderte sich allerdings kurz nach dem Auftritt, und so gaben sie im November des selben Jahres noch weitere Show.Mit ihrer verblüffenden Bühnenpräsenz, ihrem unglaublich originellen Repertoire von melodisch und harmonisch ausgefeilter Musik und in jeder Hinsicht perfektionistischen Performance, imponierten Queen dem Publikum mit dieser unvergesslichen Show. Dieses Schlüsselereignis feiert in diesem Jahr 40-jähriges Jubiläum und erscheint erstmals neu remixt und auf höchste moderne Klangstandards gemastert als:
- 1 CD mit der November-Show
- 2-CD Deluxe im Digi-Pack, mit den Shows vom März und November 1974
- Die November-Show auf DVD und SD Blu-Ray plus 4 Bonus-Tracks aus der März-Show
- Limitierte 2-Vinyl-Ausgabe, mit einer Audio-Reproduktion der ursprünglichen Show vom März 1974 auf LP 1 und Highlights der November-Show auf LP 2
- Limitierte 4 Vinyle mit den Shows vom März und November, jeweils auf 2 LPs
- Limitierte Super Deluxe mit 2 CDs mit den Shows vom März und November, 1 DVD und SD Blu-ray, 60-seitiges gebundenes Buch mit vielen ungesehen Fotos und damaligen Reviews aus der Times und Disc and Music Echo und diversen Repliken 


Teilweise gibt es die Show schon. In Rare Live gibt es kleinere Ausschnitte und die haben Lust gemacht. Die Tracklist hört sich mehr als interessant an. Ich finde, die frühen Queen waren eine sehr interessante Band. Jetzt muss ich mir nur überlegen, welche der "Live at the Rainbo" Versionen es wird. Die Tendenz geht im Moment zum Limited Super Deluxe Boxset.

Hier eine Hörprobe: Stone Cold Crazy +



HSV Allerlei

Ja, der HSV begleitet mich seit Jahrzehnten, oder besser gesagt, ich begleite ihn. Doch es gibt auch immer wieder amüsante Parallelen, die mir ein Schmunzeln entlocken.
Dongsu Kim ist ein Spieler von HSV II, der am gleichen Tag Geburtstag hat wie ich und erzielte heute die 1:0 Führung für die Zweite. Wie ich spielt er in der Abwehr. Genau wie Kwoan Rong kommt der Spieler aus Südkorea und folgt damit Heung-Min Son, der beim HSV Erfolge feiert und leider zu Bayer Leverkusen gewechselt ist. Der erzielte immerhin zwei Tore im letzen Gastspiel mit dem HSV in Mainz und ich war im Stadion (was sehr selten der Fall ist).

Gewinnspiel Draculas Erben

Cover von Harald Kadenbach
Die Anthologie Draculas Erben handelt um Vampire. Nicht die neumodischen Liebesvampirbeißer, sondern vom klassischen Blutsauger.
Ich verlose drei Exemplare von Draculas Erben

Dazu müssen allerdings Fragen beantwortet werden.

1. Wann erschien Bram Stokers Dracula zum ersten Mal?
2. Wie hieß eine Vampirreihe im Festa Verlag?
3. Welcher deutscher Stummfilm in den 20er Jahre in Deutschland hatte das Vampirmythos zum Inhalt?
4. Welcher ungarische Schauspieler hatte in den 30er Jahren den Dracula in Hollywood verkörpert wie kein anderer mehr?
5. Welche Autorin brachte den Vampir Lestat zu Papier und schrieb damit einer der erfolgreichsten Vampirserien?
6. Welche Autorin vereinte den Vampirmythos mit dem Krimi Noir?

Einsendungen bitte bis 15.10.2014 an zwielicht@defms.de