Posts

Die bisherigen Übersetzungen in Zwielicht

In zehn Bänden Zwielicht sind einige Übersetzungen zusammen gekommen. Hier die Übersicht:


Algernon Blackwood  - Aileen /Old Clothes (1910) in Zwielicht X
Algernon Blackwood - Das Tal der Tiere / The Valley of the Beasts (1921) in Zwielicht 3
Algernon Blackwood  - Die Wölfe Gottes / The Wolves of god (1921) in Zwielicht 5
Algernon Blackwood  - Der Hund im Camp / The Camp of the Dog (1908) in Zwielicht 8
Algernon Blackwood  - Durch Wasser / By Water (1914) in Zwielicht 9
Algernon Blackwood  - Max Hensig (1907) in Zwielicht 6
Alyssa Wong - Die Königin der Fischer / The Fisher Queen (2014) in Zwielicht 7
Kristi DeMeester - Im Staub der Erde schlafen (To Sleep In the Dust of the Earth) (2015) in Zwielicht 9
Ray Bradbury - Vielleicht ein Traum /Asleep in Armageddon (1948) in Zwielicht X
Sheila Hodgson - Der Fluchstein / The Loadstone (1991) in Zwielicht 7
Sheila Hodgson - Die Villa Martine / The Villa Martine  (1978) in Zwielicht 8Usman T. Malik - Auferstehungspunkte /Resurrection Points (2014) in Zw…

Ignotus Award

Bild
Ignotus Award ist der spanische Phantastikpreis und die Nominierungen finden sich hier aufgelistet. Alyssa Wong ist mit The Fisher Queen als Beste ausländische Kurzgeschichte nominiert.
Die Geschichte ist als Königin der Fischer in Zwielicht 7 enthalten. Sehr lesenswert!


Ken Liu, vertreten in Zwielicht 8,  ist mit seinem Roman Die Schwerter von Dara ebenfalls nominiert.


Infos zum Ignotus Award auf Wikipedia

Kurzgeschichten auf dem phantastikon

Ein paar meiner Kurzgeschichten finden sich auf phantastikon.de.


Hier eine Übersicht:


Alles oder nichts    (Eine Saramee Geschichte)
Aqua                      (Eine Saramee Geschichte
Julio                       (Eine Silbermond Geschichte)
Oststadt                 (Eine Silbermond Geschichte)
Transformation     (SF)
Trumple Lie          (Eine Galactic Pot Healer Geschichte)
Widergeburt         (Horror)

Zwielicht tanzt das Alien!

Bild
Es gibt neue Rezensionen.
Zwielicht Classic 1 wurde im Lesezirkel auf Lovelybooks seziert. Und heißt es, die Jugend liest nicht, wird spätestens hier mit diesem Vorurteil ausgeräumt. 4 Sterne! Das kann sich sehen lassen.
Eine weitere 4 Sterne Bewertung findet sich hier. Auf Thalia findet sich eine weitere Rezension mit 5 Sternen. Fazit: Eine gute Mischung zwischen blutigem Horror bis zu übersinnlichen und gefühlvollen Geschichten.
Das Alien tanzt Kasatschok erhielt auf Amazon 5 Sterne.  Der Leser hatte nach eigener Aussageein Dauergrinsen im Gesicht.
Und auch zu Zwi3icht findet sich positives auf der Thalia. Fazit: Von blutig und brutal bis zu tragisch, emotional und geheimnisvoll. Für Freunde dieses Genres ist das Buch mit 422 Seiten sicher ein Lesegenuss.


Eine neue Leserunde zu Zwielicht Classic 2 ist hier geplant, inklusive Gewinnmöglichkeit,

Deutsche Phantastikpreise

Es gibt eine Vielzahl an deutschen Phantastik Preise.


Hier der Versuch einer Übersicht:
DSFP - Jurypreis für Science Fiction
KLP - Jurypreis für Science Fiction
Vincent Preis - Leserpreis für Horror und Unheimliche Phantastik
Deutscher Fantasy Preis - Jurypreis für Fantasy, verliehen vom EDFC
Phantastikpreis der Stadt Wetzlar - Jurypreis für den besten phantastischen Roman
Seraph - Jurypreis für alle Felder der Phantastik
Deutscher Phantastik Preis - Leserpreis für alle Felder der Phantastik
Skoutz - Literaturpreis (Mischung aus Jury und Leserpreis), der neben anderen auch Phantastik auszeichnet
Bucon Ehrenpreis - Der Buchmessecon verleiht seit 2014 einen Sonderpreis für Phantastik


Und noch zwei interessante Ergänzungen:
Marburg Award -  Der Marburg Con vergibt jedes Jahr einen Preis für die beste Kurzgeschichte, die für ein vorgegebenes Thema geschrieben werden muss
Nyctalus - einmalig 2005 vergebener Horrorliteraturpreis.

Horrorlisten

Bild
Auf dem Vincent Preis Blog hatten wir die Liste der deutschen Erstveröffentlichungen des Jahres gesammelt. In Zwielicht 1 wurden dann auch die Horrorlisten 2007 abgedruckt. Für Zwielicht II wurde davon Abstand genommen und so wurde erst mit Zwielicht 9 diese Tradition erneuert. Mit den Neuauflagen der Zwielicht Bücher haben wir aber Abhilfe geschaffen. Hier die Übersicht, in welchen Bänden welche Jahrgänge abgedruckt sind: Zwielicht 1 - Horror 2007 Zwielicht II - Horror 2008 und 2009 Zwi3icht - Horror 2010 Zwieli5ht - Horror 2011, 2012 und 2013 Zwielicht 9  - Horror 2015 Zwielicht X - Horror 2016
Es fehlt also nur noch Horror 2014, aber das wird sich mit den beiden fehlenden Neuauflagen ändern. In den jeweiligen Bänden sind dann auch immer die Vincent Preis Ergebnisse aufgelistet. Ausnahme bildet Zwielicht 5, dort sind nur die Ergebnisse des Vincent Preis 2013 abgedruckt. Den Vincent Preis 2011 und 2012 findet man in Zwielicht 4.

Zwielicht News 13.06.17

Bild
Zwei Neuauflagen von Zwielicht sind erhältlich.


Zwi3licht inklusive der Horrorlisten 2010.
Zwieli5ht inklusive der Horrorlisten 2011,2012, 2013.


Damit liegen die ersten sechs Zwielicht Bände im einheitlichen Format vor.


Außerdem ist auf Lovelybooks  eine Besprechung zu Zwi3licht online gegangen:
Horrormäßiger Lesespaß - 4 Sterne!


Die komplette Leserunde findet sich hier.
Gestartet ist auch die Leserunde zu Zwielicht Classic 1 und zwar hier.


Und das wichtigste zum Schluss: Zwielicht X ist erschienen!